Spielpartner gesucht

Die Spielpartnersuche besteht aus drei Schritten.

  • Im ersten wird geschaut, ob es bereits einen Bridgefreund gibt, der zur gleichen Zeit auf Spielpartnersuche ist. Zur Liste geht es hier.

  • Gibt es keinen im Moment gleichgesinnten Suchenden, kann der eigene Eintrag nicht direkt in der Liste, sondern nur in einem Formular vorgenommen werden. Zur Kontrolle müsste danach die Anzeige der Liste im Browser aktualisiert werden.

    Suchende tragen bitte ihre Erreichbarkeit ein, so dass sie durch Findende ohne Umwege angesprochen oder angeschrieben werden können.
    Dass dann Einträge in der Liste "quasi doppelt" erscheinen, mag verwirrend sein, ist aber bei der Einfachheit der verwendeten Mittel und der zu erwartenden Kürze der Liste sicher problemlos. Die weitere Pflege der Liste liegt in der Hand des Vorstands.

  • Hat sich die eingetragene Suche erledigt, so sollte das Formular erneut ausgefüllt werden, wobei bei "Erledigt" ein "Ja" einzutragen ist.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung dieses Vermittlungsangebots die Daten mit den persönlichen Informationen nach dem Absenden des Formulars bis zur Bereinigung der Liste durch den Vorstand unverschlüsselt und für jeden sichtbar im Internet stehen werden. Wer das nicht möchte, kann versuchen, die Partnersuche über den Vorstand per E-Mail umzusetzen. Der Vorstand wird das Formular mit neutralen Daten unter Nutzung der Kontaktinformationen des Klubs füllen.

Das Funktionieren des Formulars ist u. U. auf die Inhaber eines Microsoft Kontos beschränkt. Unter Safari sollte man "privat" surfen, unter Chrome "inkognito".

Sollte es zu Problemen kommen, bitte den Vorstand per E-Mail kontaktieren.

Erstellt mit Mozello - dem schnellsten Weg zu Ihrer Website.

 .